Benimmregeln in Überlandbussen: Bikini nein, Haustiere ja

Auch Essen, Musik oder Fahrradmitnahme finden in dem neuen Regelwerk Erwähnung

27.03.2016 | 12:27
Unterwegs in der Tramuntana.
Unterwegs in der Tramuntana.

Jetzt bekommen auch die Überlandbusse auf Mallorca Benimmregeln. So plant das Verkehrskonsortium auf Mallorca, Fahrgästen den Zutritt zu verweigern, die lediglich Badehose oder Bikini tragen. Das geht aus dem Entwurf für das neue Regelwerk vor. 

Grundlage ist eine Umfrage unter 1.300 Fahrgästen, wie es in einer Pressemitteilung vom Mittwoch (23.3.) heißt. 90 Prozent der Befragten hätten sich außerdem gegen die Mitnahme von männlichen Fahrgästen ausgesprochen, die mit freiem Oberköper zusteigen wollten.

Andererseits soll die Mitnahme von Haustieren probeweise gestattet werden, zunächst allerdings nur auf zwei oder drei kürzeren Linien. Die Meinungen der Fahrgäste gingen bei diesem Thema stark auseinander, hieß es, 34 Prozent hätten sich gegen die Mitnahme von Haustieren ausgesprochen.

Eine Mehrheit der Befragten ist außerdem dafür, dass die Mitnahme von Fahrrädern gestattet wird. Allerdings müssen diese im Gepäckraum oder wenn möglich auf einem Fahrradträger verstaut werden.

Weitere Punkte: Im Bus soll weder Essen noch Trinken gestattet sein, Ausnahme: stilles Wasser. Damit die Fahrgäste ihre Ruhe haben, soll zudem weder die Mitnahme von Radios erlaubt werden, noch Hintergrundmusik laufen. Der Busfahrer dürfe Radio hören, ohne jedoch die Fahrgäste zu stören.  /ff

Alle Infos zu den Überlandbussen: www.tib.org

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Immer mehr Maschinen heben ab, die Preise bleiben am Boden.
Darum sind Flüge nach Mallorca im Moment so günstig

Darum sind Flüge nach Mallorca im Moment so günstig

Alle wollen auf die Insel, so heißt es. Doch die Flüge sind so billig wie lange nicht, selbst im...

´Harmony of the Seas´: Rendezvous mit einem Giganten

Das größte Kreuzfahrtschiff der Welt hat erstmals Mallorca besucht. Unser Autor war schon an Bord

Neue Kameras sollen Verkehrssünder auf Mallorca entlarven

Neue Kameras sollen Verkehrssünder auf Mallorca entlarven

In den kommenden Wochen dürften Hunderte Autofahrer Bußgeld-Bescheide bekommen

Elektro-Mietwagen: Riesiges Potenzial, schwerer Start

Elektro-Mietwagen: Riesiges Potenzial, schwerer Start

Außer an der Kreuzfahrtmole sind Elektrofahrzeuge in Mallorcas Mietwagenflotte weiter die...

Wiedereröffnung der Lowcost-Tankstelle bei Calviá lässt Preise purzeln

Wiedereröffnung der Lowcost-Tankstelle bei Calviá lässt Preise purzeln

Ein Mitbewerber hatte Ende vergangenen Jahres die Schließung bewirkt

Lowcost-Tankstelle in Son Bugadelles darf wieder öffnen

Lowcost-Tankstelle in Son Bugadelles darf wieder öffnen

Ein Konkurrent hatte eine einstweilige Verfügung erwirkt



Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |