Von Deck gehen und gleich auf den Sattel schwingen

Neuer Radverleih am Hafen ermöglicht Kreuzfahrt-Touristen eine Tour durch Palmas Altstadt

01.04.2016 | 11:01
Der neue Radverleih im Hafen von Palma.
Fotogalerie: Diese Kreuzfahrtschiffe sind diese Woche im Hafen von Palma

Ein neuer Radverleih am Hafen von Palma de Mallorca bietet den Passagieren der Kreuzfahrtschiffe die Möglichkeit, die Balearen-Hauptstadt auf dem Mietrad zu erkunden. Mit herkömmlichen wie elektrischen Fahrrädern wirbt der Dienstleister Port Bike, für die knapp fünf Kilometer zwischen Mole und der historischer Altstadt nicht in den Bus zu steigen.

Service: Kreuzfahrten ab Mallorca

Pedro Salvà von Port Bike sieht in dem Angebot ein großes Potenzial. Zwischen April und Oktober kommen fast täglich Tausende Kreuzfahrt-Touristen am Hafen von Palma an. Am Ostersonntag (27.3.), am ersten Tag des neuen Unternehmens, waren es zum Beispiel über 7.000 Besucher. Und fast alle wollen in erster Linie die Altstadt von Palma besuchen. Das Fahrrad biete die Chance, in kurzer Zeit, mehr Orte zu besichtigen, wirbt er: "Die Besucher haben nur wenige Stunden an Land. Mit dem Fahrrädern können sie die Zeit besser nutzen." /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Thomas Cook gründet eigene Airline auf Mallorca
Thomas Cook gründet eigene Airline auf Mallorca

Thomas Cook gründet eigene Airline auf Mallorca

Airlines Balearics soll ab Frühjahr 2018 Flüge für den Reisekonzern durchführen

Neue Fähre von Toulon nach Mallorca

Neue Fähre von Toulon nach Mallorca

Ab April 2018 bedient die französische Reederei Corsica Sardina Ferries die Route zweimal...

Eurowings soll dank Air Berlin um 81 Flieger wachsen

Eurowings soll dank Air Berlin um 81 Flieger wachsen

Lufhansa will eine Milliarde Euro in Billigtochter investieren und 3.000 neue Stellen schaffen

Air Berlin verhandelt mit Lufthansa und Easyjet

Air Berlin verhandelt mit Lufthansa und Easyjet

Die Tochter Niki, die die Mallorca-Strecken bedient, soll an die Kranich-Airline gehen

So erlebt Palma de Mallorca den autofreien Tag

In den blauen ORA-Zonen dürfen nur Anwohner parken, weshalb viele Plätze am Freitag (22.9.) leer...

Vorsicht, Parken in der Innenstadt von Palma verboten!

Vorsicht, Parken in der Innenstadt von Palma verboten!

Nur Anwohner dürfen am Freitag (22.9.) in den blauen ORA-Zonen ihr Auto abstellen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |