„Mein Schiff 4" macht zum ersten Mal in Palma fest

Tui hatte vor der ersten Mittelmeerfahrt zur Besichtigung des Kreuzers geladen

13.04.2016 | 14:25
Fotogalerie: Wie MZ-Reporter Sebastán Terrassa die "Mein Schiff 4" sah.
Die ersten Urlauber machen es sich auf dem Sonnendeck der "Mein Schiff 4" bequem.

Gut 293 Meter lang, fast 36 Meter breit, 15 Decks und Betten für 2.506 Passagiere für Rundfahrten ab Mallorca: Die "Mein Schiff 4" liegt in Palma vor Anker. Am Mittwochvormittag (13.4.) hatte die Hafenbehörde zur offiziellen Übergabe der „mètopa" geladen: Die Plakette, die Schiffe traditionell für ihre erste Ankunft in Palma erhalten.

Das Kreuzfahrtschiff bricht unter dem Kommando von Jens Troier um 17 Uhr zu seiner ersten zehntägigen Mittelmeerkreuzfahrt ab Mallorca auf. Diese führt zunächst nach Korsika und im Anschluss über Italien und die Côte d'Azur nach Barcelona, Ibiza und schließlich zurück nach Palma.

Das Schiff verfügt neben fünf verschiedenen Kabinentypen über elf Restaurants und Bistros, 13 Bars und Lounges, einen Außenpool mit 25 Metern Länge und eine 280 Meter lange Joggingstrecke.

Service: alle Kreuzfahrten ab Palma

Die Indienststellung der "Mein Schiff 4" erfolgte am 15. Mai 2015, die Schiffstaufe am 5. Juni 2015 durch Franziska van Almsick in Kiel. Für die Jungfernfahrt war der Kreuzer im Baltikum unterwegs und fuhr von Kiel durch die Ostsee nach Tallinn, St. Petersburg, Helsinki und Stockholm.

Insgesamt machen zum Saisonstart im April zahlreiche weitere Schiffe Halt in Palma. /jw

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Stadtbus in Palma de Mallorca.
Kinder bis 14 Jahren fahren gratis in Palmas Stadtbussen

Kinder bis 14 Jahren fahren gratis in Palmas Stadtbussen

Ab kommenden Jahr wird das Alter für die kostenlose Mitnahme heraufgesetzt

So gut sind die Kreuzfahrten von Mallorca aus im Winter

So gut sind die Kreuzfahrten von Mallorca aus im Winter

Begrenztes Angebot, günstige Preise: die Schiffe der kommenden Monate, die im Hafen von Palma de...

Jetzt wird ins Auto reingeblitzt

Jetzt wird ins Auto reingeblitzt

Seit Samstag (11.11.) kontrollieren Kameras auf Mallorca, ob der Fahrer angeschnallt ist oder...

Mehr Radarfallen sollen Unfälle auf Mallorca weiter reduzieren

Mehr Radarfallen sollen Unfälle auf Mallorca weiter reduzieren

31 Todesopfer forderten die Straßen auf der Insel

Züge und Piraten: Flughafen auf Mallorca mit neuen Spielangeboten

Züge und Piraten: Flughafen auf Mallorca mit neuen Spielangeboten

Vier neue Kinderspielplätze sollen den Kleinsten die Wartezeit auf den Flug verkürzen

Eurowings soll dank Air Berlin um 81 Flieger wachsen

Eurowings soll dank Air Berlin um 81 Flieger wachsen

Lufhansa will eine Milliarde Euro in Billigtochter investieren und 3.000 neue Stellen schaffen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |