Flugausfälle auf Palmas Airport wegen Lotsenstreik in Frankreich

Am Dienstag (28.6.) fielen 23 Flüge aus. Auch Verbindungen von und nach Deutschland betroffen

28.06.2016 | 19:54
Streiks in Frankreich blockieren Flughafen Mallorca.

Ein erneuter Streik der Fluglotsen in Frankreich hat am Dienstag (28.6.) zu zahlreichen Ausfällen auf dem Flughafen in Palma geführt. Im Laufe des Vormittags wurden 23 Verbindungen gestrichen, wie die Flughafengesellschaft Aena der MZ bestätigte.

Dabei waren auch mehrere Flüge von und nach Deutschland betroffen. Mindestens ein Air-Berlin-Flug nach Frankfurt fiel aus. Maschinen von und nach Köln, Düsseldorf, Karlsruhe, Stuttgart, München und Münster verspäteten sich.

Die Fluglotsen in Frankreich schließen sich mit ihrem Streik den allgemeinen Protesten gegen die geplante Arbeitsmarktreform der Regierung an. Die Arbeitsniederlegung trifft das Land inmitten der laufenden Fußball-EM. Am frühen Mittwochmorgen (29.6.) ab 6 Uhr wollen die Lotsen ihre Arbeit wieder aufnehmen. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |