Palma startet Verkehrsberuhigung der Innenstadt

Ab sofort ist die Zufahrt zum Borne beschränkt

12.07.2016 | 08:54
Hier dürfen nur noch Anlieger, Öffis und Lieferanten abbiegen.
Hier dürfen nur noch Anlieger, Öffis und Lieferanten abbiegen.

Im Innenstadtverkehr von Palma gelten ab Dienstag (12.7.) neue Regeln. Ab sofort dürfen nur noch Anlieger von der Küstenschnellstraße Paseo Marítimo über den Carrer Antoni Maura in Richtung Paseo del Born einbiegen.

Mit diesen und weiteren geplanten Maßnahmen will die Stadtverwaltung den Innenstadtverkehr beruhigen. Nach dem Sommer wird auch das Parken in mehreren Wohnvierteln auf Anwohner beschränkt. Die Höchstgeschwindigkeit in einigen Vierteln wird auf 30 Stundenkilometer gesenkt. Die Meinungen über das Verkehrskonzept der Linken sind gespalten. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Ausfahrt am Einkaufszentrum FAN wird stundenweise geschlossen

Ansturm auf neuen Komplex hält an - was die Verkehrsbehörde empfiehlt

´Mein Schiff 5´ besucht erstmals Mallorca

´Mein Schiff 5´ besucht erstmals Mallorca

Das neue Kreuzfahrtschiff von Tui Cruises wurde erst am 15. Juli in der Lübecker Bucht getauft

Radverleih in Palma richtet fünf neue Stationen ein

Radverleih in Palma richtet fünf neue Stationen ein

Kurz vor dem autofreien Tag am Donnerstag (22.9.) baut die Stadt "Bicipalma" aus

Parkverbot und kostenlose Busse am ´autofreien Tag´

Parkverbot und kostenlose Busse am ´autofreien Tag´

Am 22. September sind die Öffis auf Mallorca gratis. Dafür ist das Parken in der Innenstadt von...

´Alexander von Humboldt II´ liegt vor Mallorca

´Alexander von Humboldt II´ liegt vor Mallorca

Am Wochenende startet der Großsegler zum Törn um die Insel

´Aida Prima´ kommt erst im Frühjahr 2018 nach Mallorca

´Aida Prima´ kommt erst im Frühjahr 2018 nach Mallorca

Die Reederei schickt das Schiff von Hamburg zunächst auf die Kanaren. Die "Aida Bella" und nach...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |