Der Streik bei Air Europa ist abgeblasen

Die Piloten wollten ab dem 30. Juli in den Ausstand gehen

27.07.2016 | 09:38
Der Streik bei Air Europa ist abgeblasen
Der Streik bei Air Europa ist abgeblasen

Der Streik beim Flugunternehmen Air Europa ist abgesagt. Die Piloten verzichten auf den Ausstand, den sie für den Zeitraum 30. Juli bis 2. August angekündigt hatten. Das hat die Airline am späten Dienstagabend mitgeteilt, nachdem man zu einer vorläufigen Einigung mit den Piloten gekommen sei.

Die Piloten wehren sich insbesondere dagegen, dass immer mehr Maschinen in die Billigfluglinie Aeronova ausgelagert werden und sich damit ihre Arbeitsbedingungen verschlechtern.

Mallorca wäre beim Streik ohnehin glimpflich davon gekommen. Unter den 114 abgesagten Flügen war keiner, der den Flughafen von Palma betrifft. Die Piloten hatten sich ausgerechnet die Zeitspanne ausgesucht, zu der Tausende Spanier aus dem Urlaub zurückkehren.   /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Bicipalma baut das Netzwerk an Leihrädern aus.
Radverleih in Palma richtet fünf neue Stationen ein

Radverleih in Palma richtet fünf neue Stationen ein

Kurz vor dem autofreien Tag am Donnerstag (22.9.) baut die Stadt "Bicipalma" aus

Parkverbot und kostenlose Busse am ´autofreien Tag´

Parkverbot und kostenlose Busse am ´autofreien Tag´

Am 22. September sind die Öffis auf Mallorca gratis. Dafür ist das Parken in der Innenstadt von...

´Alexander von Humboldt II´ liegt vor Mallorca

´Alexander von Humboldt II´ liegt vor Mallorca

Am Wochenende startet der Großsegler zum Törn um die Insel

´Aida Prima´ kommt erst im Frühjahr 2018 nach Mallorca

´Aida Prima´ kommt erst im Frühjahr 2018 nach Mallorca

Die Reederei schickt das Schiff von Hamburg zunächst auf die Kanaren. Die "Aida Bella" und nach...

Eurowings eröffnet Basis auf Flughafen von Mallorca

Eurowings eröffnet Basis auf Flughafen von Mallorca

Ab Mai 2017 will die Airline zwei Flugzeuge stationieren

Polizei bestraft Falschparker am Flughafen nicht mehr

Polizei bestraft Falschparker am Flughafen nicht mehr

Die Stadtverwaltung konnte sich nicht mit dem Airportbetreiber Aena auf eine Vereinbarung festlegen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |