Bahnstreik verursacht lange Wartezeiten

Gewerkschaften wollen den Druck verschärfen. Weitere Streiks am Mittwoch (5.10.)

05.10.2016 | 12:31
Streiks bei der Bahn auf Mallorca.

Durch den Streik der Angestellten bei der Bahngesellschaft SFM auf Mallorca ist es am Montag (3.10.) zu zahlreichen Ausfällen und langen Wartezeiten gekommen. Insgesamt 56 Züge und U-Bahnen seien ausgefallen, teilte die Bahngewerkschaft mit. Betroffen waren alle Abfahrten zwischen 5.30 und 6.30 Uhr, zwischen 8 und 9 Uhr sowie zwischen 15 und 16 Uhr und 18 bis 19 Uhr. Rund 90 Prozent der Belegschaft sei dem Aufruf der Gewerkschaft gefolgt.

Für Mittwoch (5.10.) und an den Tagen 10. und 11. Oktober sind weitere Streiks vorgesehen. Sollte sich die Bahn nicht auf Zugeständnisse bei den Tarifverhandlungen einlassen, wolle man die Arbeitsniederlegungen verschärfen, drohte Betriebsratsvorsitzender Alfredo Gutíerrez. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Reiseagenturen auf Mallorca können keine Ryanair-Tickets ausstellen

Reiseagenturen auf Mallorca können keine Ryanair-Tickets ausstellen

Der Server der Billigfluggesellschaft blockiert anscheinend gezielt Zugriffe von Weiterverkäufern

Germania stationiert Boeing 737 auf Mallorca

Germania stationiert Boeing 737 auf Mallorca

Berliner Airline stockt Flüge von und nach Palma auf. Verbindungen nach Nürnberg und Dortmund ab...

Das sind Ihre Rechte

Das sind Ihre Rechte

Verbraucherschutz im Flugverkehr: Die Passagiere sind den Airlines schon lange nicht mehr...

Wirbel um Horrorkreuzfahrt im Mittelmeer

Wirbel um Horrorkreuzfahrt im Mittelmeer

Lärmintensive Umbauarbeiten und Chemikalien verärgern Passagiere des Pullmantur-Schiffs "Sovereign"

Der Flughafen Mallorca steht wieder auf beiden Beinen

Nach Abschluss der Bauarbeiten kann ab Donnerstag (24.11.) auch die Startbahn Süd wieder genutzt...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |