Bahnstreik verursacht lange Wartezeiten

Gewerkschaften wollen den Druck verschärfen. Weitere Streiks am Mittwoch (5.10.)

05.10.2016 | 12:31
Streiks bei der Bahn auf Mallorca.

Durch den Streik der Angestellten bei der Bahngesellschaft SFM auf Mallorca ist es am Montag (3.10.) zu zahlreichen Ausfällen und langen Wartezeiten gekommen. Insgesamt 56 Züge und U-Bahnen seien ausgefallen, teilte die Bahngewerkschaft mit. Betroffen waren alle Abfahrten zwischen 5.30 und 6.30 Uhr, zwischen 8 und 9 Uhr sowie zwischen 15 und 16 Uhr und 18 bis 19 Uhr. Rund 90 Prozent der Belegschaft sei dem Aufruf der Gewerkschaft gefolgt.

Für Mittwoch (5.10.) und an den Tagen 10. und 11. Oktober sind weitere Streiks vorgesehen. Sollte sich die Bahn nicht auf Zugeständnisse bei den Tarifverhandlungen einlassen, wolle man die Arbeitsniederlegungen verschärfen, drohte Betriebsratsvorsitzender Alfredo Gutíerrez. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Pläne für neue Brücke über Flughafen-Autobahn

Das Projekt soll auf der Höhe von Coll d'en Rabassa die Zufahrt zu Einkaufszentrum und zweiten...

Elektrobusse mit einfachen Zahlkarten und Echtzeit-Anzeige

Elektrobusse mit einfachen Zahlkarten und Echtzeit-Anzeige

So stellt sich die Landesregierung die Zukunft des öffentlichen Nahverkehrs vor

Große Pötte in Palma: weiter mit voller Kraft voraus

Große Pötte in Palma: weiter mit voller Kraft voraus

„Aida Perla" ab Juni, die gesamte Tui-Cruises-Flotte sowie eine renovierte „Norwegian...

Schweizer Fluggesellschaft Belair droht das Aus

Schweizer Fluggesellschaft Belair droht das Aus

Den Mitarbeitern der Air Berlin Tochter bangen um ihre Zukunft. Seit Mittwoch (11.1.) fallen Flüge...

Straßenbahn in Sóller pausiert

Straßenbahn in Sóller pausiert

Während der Wartungsarbeiten an den Gleisen übernehmen Busse den Ersatzverkehr

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |