Palmas Einkaufsstraße Jaume III. wird zur Baustelle

Teilsperrung: Die Stadtwerke beheben Schäden in der Kanalisation

13.10.2016 | 09:53
Die Baustelle überraschte viele Autofahrer und Anlieger.

Die stark befahrene Einkaufsstraße Avenida Jaume III. ist wegen Bauarbeiten teilweise gesperrt. Die Stadtwerke Emaya reparieren die Kanalisation. Bei den heftigen Regenfällen der vergangenen Tage war die Kanalisation übergelaufen, wodurch Wasser in mehrere Läden gelangt war.

Zwei der vier Fahrspuren werden mehrere Wochen lang gesperrt sein, hieß es bei der Stadt. Die Stadtbusse werden teilweise umgeleitet, beziehungsweise die Haltestellen verlegt. Unklar ist noch, wie lange die Bauarbeiten von Emaya dauern werden. Rathaus, Stadtwerke und Transportunternehmen machten dazu unterschiedliche Angaben, die zwischen drei Wochen und drei Monaten liegen. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Die neue Route liegt für Reisende aus Deutschland günstig.
Neue Fähre von Toulon nach Mallorca

Neue Fähre von Toulon nach Mallorca

Ab April 2018 bedient die französische Reederei Corsica Sardina Ferries die Route zweimal...

Eurowings soll dank Air Berlin um 81 Flieger wachsen

Eurowings soll dank Air Berlin um 81 Flieger wachsen

Lufhansa will eine Milliarde Euro in Billigtochter investieren und 3.000 neue Stellen schaffen

Air Berlin verhandelt mit Lufthansa und Easyjet

Air Berlin verhandelt mit Lufthansa und Easyjet

Die Tochter Niki, die die Mallorca-Strecken bedient, soll an die Kranich-Airline gehen

So erlebt Palma de Mallorca den autofreien Tag

In den blauen ORA-Zonen dürfen nur Anwohner parken, weshalb viele Plätze am Freitag (22.9.) leer...

Vorsicht, Parken in der Innenstadt von Palma verboten!

Vorsicht, Parken in der Innenstadt von Palma verboten!

Nur Anwohner dürfen am Freitag (22.9.) in den blauen ORA-Zonen ihr Auto abstellen

Keine Angst vor Segway-Regulierung auf Mallorca

Keine Angst vor Segway-Regulierung auf Mallorca

Nach Calvià denkt nun auch Palma de Mallorca über verschärfte Regelungen für Elektrofahrzeuge...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |