Gewerkschaft weitet Bahnstreik auf Mallorca aus

Weiterhin fallen zahlreiche Zug- und U-Bahn-Verbindungen aus

20.10.2016 | 11:00
Der Streik lässt zahlreiche Züge ausfallen.

Im andauernden Bahnstreik auf Mallorca ist keine Einigung in Sicht. Weitere Ausfälle auf den Strecken von Palma nach Manacor, Sa Pobla und auf der Metro-Linie zur Balearen-Universität gibt es voraussichtlich am 23., 25., 27., 30. und 31. Oktober sowie am 2., 6., 8., 10., 16. und 17. November. Mit diesem letzten Datum würde auch der Dijous Bo in Mitleidenschaft gezogen, Mallorcas größter Markt in Inca.

Mit der Ausweitung des Ausstands wollen die Bahn-Angestellten den Druck erhöhen. Der Landesregierung werfen sie im Streit um Gehaltserhöhungen und bessere Bedingungen etwa bei Vertretungen eine sture Haltung vor.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Germania stationiert Boeing 737 auf Mallorca

Germania stationiert Boeing 737 auf Mallorca

Berliner Airline stockt Flüge von und nach Palma auf. Verbindungen nach Nürnberg und Dortmund ab...

Das sind Ihre Rechte

Das sind Ihre Rechte

Verbraucherschutz im Flugverkehr: Die Passagiere sind den Airlines schon lange nicht mehr...

Wirbel um Horrorkreuzfahrt im Mittelmeer

Wirbel um Horrorkreuzfahrt im Mittelmeer

Lärmintensive Umbauarbeiten und Chemikalien verärgern Passagiere des Pullmantur-Schiffs "Sovereign"

Der Flughafen Mallorca steht wieder auf beiden Beinen

Nach Abschluss der Bauarbeiten kann ab Donnerstag (24.11.) auch die Startbahn Süd wieder genutzt...

Bahntunnel nach Sóller wird mit Stahlbeton geliftet

Bahntunnel nach Sóller wird mit Stahlbeton geliftet

Erstmals richtet das Unternehmen über den Winter einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |