Zwei Kameras auf Mallorca überwachen Anschnallpflicht

Der Automobilclub AEA hat eine Liste der Standorte veröffentlicht

26.10.2016 | 10:30
Fahrt auf der Ringautobahn.

Die Überwachungskameras auf den Straßen von Mallorca überprüfen nicht nur, ob ein Fahrzeug eine gültige TÜV-Plakette hat. Auch die Anschnallpflicht wird inzwischen überwacht, wie der Automobilclub AEA berichtet. Spanienweit seien zahlreiche Kameras nachgerüstet worden, um automatisch zu erkennen, ob sich die Insassen eines Fahrzeugs ordungsgemäß angeschnallt hätten.

Auf Mallorca sind nach Informationen des AEA zwei Kameras darauf ausgelegt, die Anschnallpflicht zu überprüfen. Ihr Standort ist zum einen die Ringautobahn von Palma auf Höhe von Kilometer 6,15 (Stadion Son Moix) sowie die Ma-13 (Alcúdia-Palma) auf Höhe von Kilometer 0,85 (bei Alcúdia).

In den vergangenen Monaten haben sich die Warteschlangen bei den TÜV-Stellen verlängert, nachdem zahlreiche Autofahrer ohne gültige Platte erwischt worden waren. In Palmas Stadtgebiet überwachen Kameras inzwischen vollautomatisch die Zufahrt zu verkehrsberuhigten Zonen (ACIRE). /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Das neue Design des Carrer Borguny in Santa Catalina.
Palma markiert das Revier für Fußgänger in Santa Catalina

Palma markiert das Revier für Fußgänger in Santa Catalina

Ein Muster paralleler Linien zeigt - ähnlich wie auf dem Kopenhagener Platz Superkilen - neue...

Das neue E-Paper der Mallorca Zeitung ist am Start

Das neue E-Paper der Mallorca Zeitung ist am Start

So können Sie die komplette Wochenzeitung bequem auf Smartphone, Tablet oder Computer lesen

Sa Calobra: Das Bus-Chaos auf der Serpentinen-Strecke hat ein Ende

Seit Montag (19.6.) dürfen täglich maximal 35 Busse in die Felsenschlucht Torrent de Pareis...

"Es wird weitere Flughafen-Busse auf Mallorca geben"

"Es wird weitere Flughafen-Busse auf Mallorca geben"

Verkehrsminister Marc Pons über Kompromisse bei den neuen Airport-Linien, Shuttle-Verbindungen zu...

Shuttle-Busse bringen erste 400 Badegäste an die Strände von Santanyí

Shuttle-Busse bringen erste 400 Badegäste an die Strände von Santanyí

Landesregierung ist zufrieden mit dem Anlauf des Zubringerverkehrs zu Cala s'Almonia und Caló des...

50 neue Parkplätze für Touristenbusse am Flughafen Mallorca

50 neue Parkplätze für Touristenbusse am Flughafen Mallorca

Mit den neuen Stellflächen soll dem Verkehrschaos vorgebeugt werden

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |