Eurowings: Streiks gehen kommende Woche weiter

Ufo-Vorstand kündigt zwei weitere Tage mit Arbeitsniederlegungen an. Die Daten stehen noch nicht fest. Am Donnerstag wurden mehrere Flüge von und nach Mallorca gestrichen

27.10.2016 | 14:01
Zahlreiche Flüge der Gesellschaft Eurowings fielen am Donnerstag aus.

Der Streik der Flugbegleiter von Eurowings weitet sich aus und gefährdet auch in der kommenden Woche zahlreiche Flüge von und nach Mallorca. Während des 24-Stundenstreiks am Donnerstag (27.10.) kündigte Ufo-Vorstand Nicoley Baublies zwei weitere Streiktage für die kommende Woche an. Die genauen Daten würden noch festgelegt, wie der Westdeutsche Rundfunk (WDR) berichtet.

Am Donnerstag wurden auf Mallorca mindestens sechs Flüge der beiden Lufthansa-Töchter Eurowings und Germanwings annulliert. Dies bestätigte die Flughafengesellschaft Aena am Airport Mallorca auf Anfrage der MZ. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Reiseagenturen auf Mallorca können keine Ryanair-Tickets ausstellen

Reiseagenturen auf Mallorca können keine Ryanair-Tickets ausstellen

Der Server der Billigfluggesellschaft blockiert anscheinend gezielt Zugriffe von Weiterverkäufern

Germania stationiert Boeing 737 auf Mallorca

Germania stationiert Boeing 737 auf Mallorca

Berliner Airline stockt Flüge von und nach Palma auf. Verbindungen nach Nürnberg und Dortmund ab...

Das sind Ihre Rechte

Das sind Ihre Rechte

Verbraucherschutz im Flugverkehr: Die Passagiere sind den Airlines schon lange nicht mehr...

Wirbel um Horrorkreuzfahrt im Mittelmeer

Wirbel um Horrorkreuzfahrt im Mittelmeer

Lärmintensive Umbauarbeiten und Chemikalien verärgern Passagiere des Pullmantur-Schiffs "Sovereign"

Der Flughafen Mallorca steht wieder auf beiden Beinen

Nach Abschluss der Bauarbeiten kann ab Donnerstag (24.11.) auch die Startbahn Süd wieder genutzt...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |