Germania stationiert Boeing 737 auf Mallorca

Berliner Airline stockt Flüge von und nach Palma auf. Verbindungen nach Nürnberg und Dortmund ab Sommer 2017

28.11.2016 | 02:30
Germania stationiert künftig eine Boeing auf Mallorca.

Die Berliner Fluggesellschaft Germania wird iim Sommer 2017 die Flüge von und nach Mallorca ausweiten und ein Flugzeug vom Typ Boeing 737 am Airport Palma stationieren. Das kündigte das Unternehmen am Mittwoch (16.11.) an.

Fünf deutsche Flughäfen werden ab Mai mit der Baleareninsel mindestens einmal täglich verbunden: Bremen, Dresden, Friedrichshafen, Münster/Osnabrück und - neu im Programm - Nürnberg. Mehrere Flüge pro Woche nach Mallorca gebe es von drei weiteren deutschen Städten: Erfurt, Rostock und - ebenfall neu im Fahrplan aufgenommen - Dortmund. Die Fluglinie steigere ihr Mallorca-Angebot damit um fünf Prozent auf 57 Flüge pro Woche ab Deutschland.

Im März 2016 hatte das Unternehmen eine engere Zusammenarbeit mit der spanischen Fluglinie Air Europa angekündigt. Seitdem nutzt Germania deren Drehkreuz auf Mallorca.

Die Verteilung der Fluggesellschaften auf dem umkämpften Mallorca-Markt wird sich im kommenden Jahr stark verändern. Nach der angekündigten Umstrukturierung bei Air Berlin und den Problemen bei Tuifly buhlen andere Unternehmen um Marktanteile des boomenden Urlaubsziels. Ryanair kündigte bereits zusätzliche Flüge an.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Die irische Fluglinie Ryanair ist für aggressive Preispolitik bekannt.
Reiseagenturen auf Mallorca können keine Ryanair-Tickets ausstellen

Reiseagenturen auf Mallorca können keine Ryanair-Tickets ausstellen

Der Server der Billigfluggesellschaft blockiert anscheinend gezielt Zugriffe von Weiterverkäufern

Germania stationiert Boeing 737 auf Mallorca

Germania stationiert Boeing 737 auf Mallorca

Berliner Airline stockt Flüge von und nach Palma auf. Verbindungen nach Nürnberg und Dortmund ab...

Das sind Ihre Rechte

Das sind Ihre Rechte

Verbraucherschutz im Flugverkehr: Die Passagiere sind den Airlines schon lange nicht mehr...

Wirbel um Horrorkreuzfahrt im Mittelmeer

Wirbel um Horrorkreuzfahrt im Mittelmeer

Lärmintensive Umbauarbeiten und Chemikalien verärgern Passagiere des Pullmantur-Schiffs "Sovereign"

Der Flughafen Mallorca steht wieder auf beiden Beinen

Nach Abschluss der Bauarbeiten kann ab Donnerstag (24.11.) auch die Startbahn Süd wieder genutzt...

Bahntunnel nach Sóller wird mit Stahlbeton geliftet

Bahntunnel nach Sóller wird mit Stahlbeton geliftet

Erstmals richtet das Unternehmen über den Winter einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |