Germania stationiert Boeing 737 auf Mallorca

Berliner Airline stockt Flüge von und nach Palma auf. Verbindungen nach Nürnberg und Dortmund ab Sommer 2017

28.11.2016 | 02:30
Germania stationiert künftig eine Boeing auf Mallorca.

Die Berliner Fluggesellschaft Germania wird iim Sommer 2017 die Flüge von und nach Mallorca ausweiten und ein Flugzeug vom Typ Boeing 737 am Airport Palma stationieren. Das kündigte das Unternehmen am Mittwoch (16.11.) an.

Fünf deutsche Flughäfen werden ab Mai mit der Baleareninsel mindestens einmal täglich verbunden: Bremen, Dresden, Friedrichshafen, Münster/Osnabrück und - neu im Programm - Nürnberg. Mehrere Flüge pro Woche nach Mallorca gebe es von drei weiteren deutschen Städten: Erfurt, Rostock und - ebenfall neu im Fahrplan aufgenommen - Dortmund. Die Fluglinie steigere ihr Mallorca-Angebot damit um fünf Prozent auf 57 Flüge pro Woche ab Deutschland.

Im März 2016 hatte das Unternehmen eine engere Zusammenarbeit mit der spanischen Fluglinie Air Europa angekündigt. Seitdem nutzt Germania deren Drehkreuz auf Mallorca.

Die Verteilung der Fluggesellschaften auf dem umkämpften Mallorca-Markt wird sich im kommenden Jahr stark verändern. Nach der angekündigten Umstrukturierung bei Air Berlin und den Problemen bei Tuifly buhlen andere Unternehmen um Marktanteile des boomenden Urlaubsziels. Ryanair kündigte bereits zusätzliche Flüge an.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Das neue Design des Carrer Borguny in Santa Catalina.
Palma markiert das Revier für Fußgänger in Santa Catalina

Palma markiert das Revier für Fußgänger in Santa Catalina

Ein Muster paralleler Linien zeigt - ähnlich wie auf dem Kopenhagener Platz Superkilen - neue...

Das neue E-Paper der Mallorca Zeitung ist am Start

Das neue E-Paper der Mallorca Zeitung ist am Start

So können Sie die komplette Wochenzeitung bequem auf Smartphone, Tablet oder Computer lesen

Sa Calobra: Das Bus-Chaos auf der Serpentinen-Strecke hat ein Ende

Seit Montag (19.6.) dürfen täglich maximal 35 Busse in die Felsenschlucht Torrent de Pareis...

"Es wird weitere Flughafen-Busse auf Mallorca geben"

"Es wird weitere Flughafen-Busse auf Mallorca geben"

Verkehrsminister Marc Pons über Kompromisse bei den neuen Airport-Linien, Shuttle-Verbindungen zu...

Shuttle-Busse bringen erste 400 Badegäste an die Strände von Santanyí

Shuttle-Busse bringen erste 400 Badegäste an die Strände von Santanyí

Landesregierung ist zufrieden mit dem Anlauf des Zubringerverkehrs zu Cala s'Almonia und Caló des...

50 neue Parkplätze für Touristenbusse am Flughafen Mallorca

50 neue Parkplätze für Touristenbusse am Flughafen Mallorca

Mit den neuen Stellflächen soll dem Verkehrschaos vorgebeugt werden

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |