Bahnstreiks auf Mallorca endgültig abgesagt

Der Betriebsrat hat sich mit der Regierung auf 25 zusätzliche Lokführer und weitere Verbesserungen geeinigt

31.03.2017 | 10:02
Die Züge fahren wieder.

Die Bahnstreiks auf Mallorca sind endgültig abgesagt, der Arbeitskampf ist beigelegt. Nach einer mehrstündigen Marathonsitzung einigten sich der Betriebsrat der Eisenbahngesellschaft SFM und Vertreter der Balearen-Regierung am frühen Mittwochmorgen (29.3.) auf einen Kompromiss. Die Geschäftsführung des staatlichen Unternehmens machte dabei große Zugeständnisse. Unter anderem sollen 25 zusätzliche Lokführer zur Verfügung stehen. Diese Posten sollen durch Mitarbeiter der Zuggesellschaft besetzt werden, die auch bisher schon für SFM arbeiteten und intern aufsteigen.

Außerdem sollen nach und nach die Zugverbindungen, die im März gestrichen worden waren, wieder in den Fahrplan aufgenommen werden. Zusätzlich erreichte der Betriebsrat auch eine Serie von Verbesserungen im Streckennetz, die nicht näher ausgeführt wurden.

Hintergrund: Warum streiken die Eisenbahner eigentlich?

Jetzt geht es noch darum, einen Fahrplan für die Umsetzung der Einigung zu entwerfen, damit die neuen Lokführer möglichst schnell die Arbeit aufnehmen können. Es wird damit gerechnet, dass es Ende des Sommers schon soweit sein könnte.

Der Konflikt zwischen den Angestellten von SFM und der Geschäftsleitung zog sich über ein halbes Jahr hin. Mehrfach ließen Lokführer und Zugpersonal die Arbeit in den vergangenen Monaten ruhen. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Sauberer Stromer versus klimakillende Kerosin-Kiste.
Elektro-Golf: das Vergnügen der Sparsamkeit

Elektro-Golf: das Vergnügen der Sparsamkeit

Inselkompatibel: der neue e-Golf im MZ-Schnelltest auf Autobahn, Nebenstraßen und Ortsdurchfahrten

Neue Kameras kontrollieren Anschnallpflicht auf Mallorca

Neue Kameras kontrollieren Anschnallpflicht auf Mallorca

Die beiden Kameras befinden sich an Palmas Ringautobahn und an der Inca-Autobahn

Passagiere wollen Überlandbusse boykottieren

Passagiere wollen Überlandbusse boykottieren

Die Plattform der Nutzer des öffentlichen Nahverkehrs haben die ständigen technischen Defekte der...

Mallorcas Bahn wird billiger, schneller und moderner

Mallorcas Bahn wird billiger, schneller und moderner

Die Strecken nach Manacor und Sa Pobla erhalten Oberleitungen. Fahrzeiten werden kürzer,...

Ryanair mit neuen Mallorca-Strecken im Winterhalbjahr

Ryanair mit neuen Mallorca-Strecken im Winterhalbjahr

Die Fluggesellschaft baut ihre Europaflüge nach Mallorca aus

Kreuzfahrtschiffe im April: Die Rückkehr der Partydampfer

Kreuzfahrtschiffe im April: Die Rückkehr der Partydampfer

Jetzt geht´s los: Auf der „Mein Schiff 2" schippert erst die Metal-, dann die Club- und dann...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |