Eurowings mit 162 zusätzlichen Mallorca-Flügen im Großraum-Jet

Für die Erweiterung des Angebots werde der Airbus A330 eingesetzt

01.04.2017 | 02:30
Eurowings setzt verstärkt auf Mallorca.

Wegen der starken Nachfrage erweitert das Flugunternehmen Eurowings das Angebot an Mallorca-Flügen im Frühjahr und im Frühsommer und bietet eine Reihe von Verbindungen auch im Airbus Großraum-Jet A330 an. "Für Mallorca stehen alle Zeichen auf Rekord", heißt es in einer Pressemitteilung vom Mittwoch (29.3.). "Bei Eurowings gehören die Flüge nach Palma de Mallorca von fast allen Standorten aus zu den am stärksten gebuchten Strecken."

Insgesamt würden 162 Flüge ab und nach Köln/Bonn, Düsseldorf und Stuttgart in der Zeit zwischen dem 28. April und dem 30. Juni im großen Airbus A330 angeboten, heißt es bei der Lufthansa-Tochter. Neben den Osterferien konzentriere sich das zusätzliche Angebot auf die Zeit um die Feiertage Christi Himmelfahrt, Pfingsten und Fronleichnam sowie auf die Pfingstferien in Baden-Württemberg. Ab Köln/Bonn biete man insgesamt 128 zusätzliche Flüge im A330 nach und ab Palma an, ab Stuttgart 14 und ab Düsseldorf 40 zusätzliche Verbindungen.

Mit dem Sommer-Flugplan stationiert die Lufthansa-Tochter ab April erstmals eigene Maschinen auf Mallorca und baut die Verbindungen zur Urlaubsinsel stark aus. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Streik: Plötzlich gab es am Flughafen auf Mallorca keine Taxis mehr

Handgreiflichkeiten und wartende Passagiere. Mehr als 300 Taxifahrer protestierten am...

Flugverbindungen im Überblick: Von hier kommen Sie nach Mallorca

Flugverbindungen im Überblick: Von hier kommen Sie nach Mallorca

Der Airport Palma ist im Sommer 2017 der am besten angebundene Flughafen im Mittelmeerraum

Erasmus-Studenten fliegen günstiger

Erasmus-Studenten fliegen günstiger

Ryanair bietet Teilnehmern des EU-Förderprogramms Flugrabatte und weitere Vorteile

Basis auf Palmas Airport: Das sind die Mallorca-Pläne von Germania

Basis auf Palmas Airport: Das sind die Mallorca-Pläne von Germania

Manager Claus Altenburg im Interview über Insel-Flüge, konkurrierende Billigflieger sowie die...

Spitzenblitzer: Mallorcas eifrigste Radarfalle bringt halbe Million Euro

Spitzenblitzer: Mallorcas eifrigste Radarfalle bringt halbe Million Euro

Die Kontrolle am Kilometer 52 der Manacor-Straße sorgte 2016 für 11.459 Knöllchen

Hippe Urlaubsgrüße von Mallorca: Analog und digital zugleich

Hippe Urlaubsgrüße von Mallorca: Analog und digital zugleich

Urlaubs-Selfies per Smartphone direkt an Freunde schicken? Oder doch lieber die gute alte...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |