Neue Kameras kontrollieren Anschnallpflicht auf Mallorca

Die beiden Kameras befinden sich an Palmas Ringautobahn und an der Inca-Autobahn

13.04.2017 | 17:21
Blick auf die Autobahn zwischen Palma und Inca.

Die spanische Verkehrsbehörde DGT hat auf Mallorca zwei Kameras installiert, die kontrollieren sollen, ob Autofahrer angeschnallt sind. Eine befindet sich an Palmas Ringautobahn Ma-20, die zweite an der Autobahn Ma-13 zwischen Palma und Sa Pobla. Insgesamt stehen in ganz Spanien derzeit 225 solcher Spezialkameras.

In den ersten zwei Monaten werden die damit gemachten Fotos nicht genutzt, um Bußgelder zu verhängen. Die DGT schickt lediglich ein Schreiben an den Verkehrssünder, um ihn auf sein Fehlverhalten aufmerksam zu machen, wie es heißt. Darin steht unter anderem, dass in Spanien jedes Jahr etwa 180 Menschen bei Unfällen ums Leben kommen, weil sie nicht angeschnallt waren.

Im vergangenen Jahr waren auf Mallorca bereits Kameras installiert worden, die Nummernschilder erkennen können - kontrolliert wird, ob der TÜV rechtzeitig absolviert wurde. /it

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Streik: Plötzlich gab es am Flughafen auf Mallorca keine Taxis mehr

Handgreiflichkeiten und wartende Passagiere. Mehr als 300 Taxifahrer protestierten am...

Flugverbindungen im Überblick: Von hier kommen Sie nach Mallorca

Flugverbindungen im Überblick: Von hier kommen Sie nach Mallorca

Der Airport Palma ist im Sommer 2017 der am besten angebundene Flughafen im Mittelmeerraum

Erasmus-Studenten fliegen günstiger

Erasmus-Studenten fliegen günstiger

Ryanair bietet Teilnehmern des EU-Förderprogramms Flugrabatte und weitere Vorteile

Basis auf Palmas Airport: Das sind die Mallorca-Pläne von Germania

Basis auf Palmas Airport: Das sind die Mallorca-Pläne von Germania

Manager Claus Altenburg im Interview über Insel-Flüge, konkurrierende Billigflieger sowie die...

Spitzenblitzer: Mallorcas eifrigste Radarfalle bringt halbe Million Euro

Spitzenblitzer: Mallorcas eifrigste Radarfalle bringt halbe Million Euro

Die Kontrolle am Kilometer 52 der Manacor-Straße sorgte 2016 für 11.459 Knöllchen

Hippe Urlaubsgrüße von Mallorca: Analog und digital zugleich

Hippe Urlaubsgrüße von Mallorca: Analog und digital zugleich

Urlaubs-Selfies per Smartphone direkt an Freunde schicken? Oder doch lieber die gute alte...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |