Model Lena Gercke soll "Aida Perla" vor Mallorca taufen

Die Schiffstaufe ist für den 30. Juni 2017 vorgesehen

12.04.2017 | 12:49
Model Lena Gercke freut sich auf die Taufe vor Mallorca.

Lena Gercke, deutsches Model und TV-Moderatorin, wird am 30. Juni das neue Kreuzfahrtschiff "Aida Perla" im Hafen von Palma taufen. Vor der Küste der Insel Mallorca will die Reederei Aida Cruises ihr zwölftes Kreuzfahrtschiff mit einer "spektakulären Musik- und Lichtinszenierung" feiern, wie es in einer Presseerklärung vom Mittwoch (12.4.) heißt.

Hintergrund: "Aida Perla" und andere Schiffspremieren im Jahr 2017

"Lena Gercke ist mit ihrem natürlichen Charme und ihrer Lebensfreude die ideale Taufpatin für Aida Perla", erklärte Reederei-Chef Felix Eichhorn."Ich liebe es zu reisen und bin beruflich und privat viel und gern unterwegs. Umso mehr freue ich mich jetzt darauf, die Patin eines so schönen Schiffes wie Aida Perla zu werden", wird Gercke zitiert.

Hintergrund: "Grüner" und noch größer - die neue Generation der Aida Schiffe

Die Taufreise führt die "Aida Perla" vom 24. Juni bis zum 1. Juli von Mallorca aus über Rom, Florenz und Barcelona wieder zurück nach Palma. Ab dem 1. Juli bereist das 300 Meter lange und 37,6 Meter breite Kreuzfahrtschiff dann auf siebentägigen Reisen von Palma aus das westliche Mittelmeer. Ab März 2018 soll das Schiff Deutschland besuchen. 

Die Reederei schwärmt in höchsten Tönen von ihrem Neuzugang: "Zu den vielen Highlights an Bord gehören der Beach Club unter einem wetterunabhängigen und UV-durchlässigen Foliendom und das Four Elements mit Wasserrutschen und Klettergarten", heißt es in der Pressemitteilung.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

So erlebt Palma de Mallorca den autofreien Tag

In den blauen ORA-Zonen dürfen nur Anwohner parken, weshalb viele Plätze am Freitag (22.9.) leer...

Vorsicht, Parken in der Innenstadt von Palma verboten!

Vorsicht, Parken in der Innenstadt von Palma verboten!

Nur Anwohner dürfen am Freitag (22.9.) in den blauen ORA-Zonen ihr Auto abstellen

Keine Angst vor Segway-Regulierung auf Mallorca

Keine Angst vor Segway-Regulierung auf Mallorca

Nach Calvià denkt nun auch Palma de Mallorca über verschärfte Regelungen für Elektrofahrzeuge...

Noch jemand Interesse an Air Berlin?

Noch jemand Interesse an Air Berlin?

Im Bieterverfahren hat sich jetzt auch der frühere Real-Mallorca-Präsident Utz Claassen zu Wort...

Air Berlin-Streik lässt weitere Niki-Flüge von und nach Mallorca ausfallen

Air Berlin-Streik lässt weitere Niki-Flüge von und nach Mallorca ausfallen

Am Mittwoch (13.9.) fielen mindestens fünf Palma-Flüge aus. Verbindungen nach Berlin, Düsseldorf...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |