Linienbusse vom Flughafen in Mallorcas Urlauberhochburgen gehen an den Start

Los geht's am 3. Mai. Zunächst wird der Südwesten und der Nordosten Mallorca angesteuert. Cala d'Or und Cala Millor folgen im Juni

26.04.2017 | 01:00
Künftig können Ankömmlinge am Flughafen direkt mit dem Bus in die Urlauberhochburgen fahren.

Die neuen Linienbusse Aerotib vom Flughafen in die Urlauberhochburgen verkehren ab dem 3. Mai. Urlauber können dann direkt nach Peguera, Magaluf, Can Picafort, Alcúdia und Playa de Muro fahren.

Den Anfang machen die Linien A11 nach Peguera über Magaluf und A32 nach Can Picafort und Playa de Muro. Am 1. Juni folgt die Linie A42 nach Cala Bona und Cala Millor. Fahrgäste nach Cala d'Or müssen sich bis zum 15. Juni gedulden.

Die neuen Linien werden an das bestehende Verkehrsnetz der TIB-Busse angekoppelt. Dadurch gelten für die neuen Linien auch die alten Abonnements und Vergünstigungen. Eine Einzelfahrt soll je nach Linie zwischen 5 und 12 Euro kosten.

Aerotib rechnet mit 330.000 Fahrgästen in der kommenden Sommersaison. Die Busse sollen ganzjährig fahren.

Bislang mussten die Passagiere immer den Umweg über Palma nehmen oder auf ein Taxi zurückgreifen. Da die Taxifahrer große Verluste durch die neue Konkurrenz befürchten, protestierten sie vehement. Mitte März konnten sie einen Teilerfolg erringen:  Das Verkehrsministerium sagte zu, dass die Busse in etlichen Orten entlang der Strecke halten werden. Es sind somit keine Expressbusse mehr. /rp  

 rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Das neue Design des Carrer Borguny in Santa Catalina.
Palma markiert das Revier für Fußgänger in Santa Catalina

Palma markiert das Revier für Fußgänger in Santa Catalina

Ein Muster paralleler Linien zeigt - ähnlich wie auf dem Kopenhagener Platz Superkilen - neue...

Das neue E-Paper der Mallorca Zeitung ist am Start

Das neue E-Paper der Mallorca Zeitung ist am Start

So können Sie die komplette Wochenzeitung bequem auf Smartphone, Tablet oder Computer lesen

Sa Calobra: Das Bus-Chaos auf der Serpentinen-Strecke hat ein Ende

Seit Montag (19.6.) dürfen täglich maximal 35 Busse in die Felsenschlucht Torrent de Pareis...

"Es wird weitere Flughafen-Busse auf Mallorca geben"

"Es wird weitere Flughafen-Busse auf Mallorca geben"

Verkehrsminister Marc Pons über Kompromisse bei den neuen Airport-Linien, Shuttle-Verbindungen zu...

Shuttle-Busse bringen erste 400 Badegäste an die Strände von Santanyí

Shuttle-Busse bringen erste 400 Badegäste an die Strände von Santanyí

Landesregierung ist zufrieden mit dem Anlauf des Zubringerverkehrs zu Cala s'Almonia und Caló des...

50 neue Parkplätze für Touristenbusse am Flughafen Mallorca

50 neue Parkplätze für Touristenbusse am Flughafen Mallorca

Mit den neuen Stellflächen soll dem Verkehrschaos vorgebeugt werden

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |