Fünfmaster "Royal Clipper" vor Mallorca

Das Luxus-Kreuzfahrtschiff gehört zu den größten Segelschiffen der Welt

03.05.2017 | 17:30
Die "Royal Clipper" im Hafen von Palma.

Das fünfmastige Vier-Sterne-Luxus-Kreuzfahrtschiff "Royal Clipper" hat am Dienstag (2.5.) Mallorca besucht. Bei dem im Jahr 2000 in Dienst genommene Schiff handelt es sich mit 134 Meter Länger um das zweitlängste Segelschiff weltweit. Die Masten sind 42 Segeln mit einer Gesamtfläche von 5.050 Quadratmeter ausgestattet. Die "Royal Clipper" ist nur eines von 88 Schiffen, die in diesem Jahr die Insel besuchen. Viele von ihnen kommen mehrfach, sodass für 2017 bislang 547 Aufenthalte gebucht wurden.

An Bord arbeitet auch ein Mallorquiner, der 24-jährige Ingenieur Nicolás Dameto Ordinas. Jeweils zwischen 8 und 12 und von 20 bis 24 Uhr ist er für die Sicherheit des Betriebs an auf dem Schiff verantwortlich. Im Interview mit der MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" sagte er bei seinem kurzen Landgang: "Um zur See zu fahren, muss man hart sein. Man darf nicht zulassen, dass die Melancholie in einen eindringt." /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Das neue Design des Carrer Borguny in Santa Catalina.
Palma markiert das Revier für Fußgänger in Santa Catalina

Palma markiert das Revier für Fußgänger in Santa Catalina

Ein Muster paralleler Linien zeigt - ähnlich wie auf dem Kopenhagener Platz Superkilen - neue...

Das neue E-Paper der Mallorca Zeitung ist am Start

Das neue E-Paper der Mallorca Zeitung ist am Start

So können Sie die komplette Wochenzeitung bequem auf Smartphone, Tablet oder Computer lesen

Sa Calobra: Das Bus-Chaos auf der Serpentinen-Strecke hat ein Ende

Seit Montag (19.6.) dürfen täglich maximal 35 Busse in die Felsenschlucht Torrent de Pareis...

"Es wird weitere Flughafen-Busse auf Mallorca geben"

"Es wird weitere Flughafen-Busse auf Mallorca geben"

Verkehrsminister Marc Pons über Kompromisse bei den neuen Airport-Linien, Shuttle-Verbindungen zu...

Shuttle-Busse bringen erste 400 Badegäste an die Strände von Santanyí

Shuttle-Busse bringen erste 400 Badegäste an die Strände von Santanyí

Landesregierung ist zufrieden mit dem Anlauf des Zubringerverkehrs zu Cala s'Almonia und Caló des...

50 neue Parkplätze für Touristenbusse am Flughafen Mallorca

50 neue Parkplätze für Touristenbusse am Flughafen Mallorca

Mit den neuen Stellflächen soll dem Verkehrschaos vorgebeugt werden

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |