Paseo Marítimo soll am Auditorium zu Boulevard werden

Zwei der derzeit sechs Fahrspuren sollen wegfallen und dafür ein Platz für Fußgänger vor der Konzerthalle angelegt werden

03.06.2017 | 10:40
In Zukunft zwei Fahrspuren weniger: der Paseo Marítimo in Palma am Auditorium.

Palma will einen weiteren Schritt in Richtung nachhaltige Stadt machen. Wie der Baudezernent und designierte Bürgermeister Antoni Noguera (Més) am Freitag (2.6.) auf Mallorca mitteilte, gibt es konkrete Pläne, den Paseo Marítimo in der unmittelbaren Umgebung des Auditorium in einen Boulevard umzuwandeln, auf dem Fußgängern mehr Wichtigkeit eingeräumt werden soll.

Wichtigste Neuerung ist demnach der Wegfall von zwei der sechs Fahrspuren, eine in jeder Richtung. Der gewonnene Platz soll für Fußgänger zur Verfügung stehen. Die Pläne, die laut Noguera bereits mit der Hafenbehörde abgesprochen sind, die den Großteil der Finanzierung übernehmen soll, sehen auch vor, dass Bürgersteige und sonstige Stufen wegfallen. Der gesamte Boulevard soll auf einer Höhe liegen.

Vor dem Auditorium soll ein großer Platz für Fußgänger eingerichtet werden. Momentan dient der Raum zwischen den beiden Fahrspuren als Parkplatz. Mit den Plänen fallen rund 300 Parkplätze auf dem Paseo Marítimo weg. Laut Noguera kein Problem, denn das Parkhaus Marquès de la Sènia mit Einfahrt vom Paseo Marítimo verfügt über ausreichende Kapazitäten. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Air Berlin-Flieger.
Insolvenz von Air Berlin: "Flüge finden weiterhin statt"

Insolvenz von Air Berlin: "Flüge finden weiterhin statt"

Verhandlungen mit Lufthansa zur Übernahme von Betriebsteilen. Brückenkredit der Bundesregierung

Diese Flieger bringen Sie nach Mallorca

Diese Flieger bringen Sie nach Mallorca

15 Airlines fliegen von Deutschland aus auf die Insel. Preise, Angebote und Leistungen variieren...

Mallorca schickt ersten Elektro-Bus ins Rennen

Mallorca schickt ersten Elektro-Bus ins Rennen

Das Gefährt soll zunächst im Probebetrieb in den Gemeinden Calvià, Alcúdia und Palma de Mallorca...

Flughafen-Busse: Auslastung bleibt hinter den Erwartungen zurück

Flughafen-Busse: Auslastung bleibt hinter den Erwartungen zurück

In den ersten drei Monaten waren die Plätze der Aerotib-Busse nicht mal zur Hälfte besetzt

Endgültiger Beschluss im Inselrat: Sóller-Tunnel wird zum 1. September gratis

Endgültiger Beschluss im Inselrat: Sóller-Tunnel wird zum 1. September gratis

Die konservative Opposition aus PP und Ciudadanos stimmte gegen den Antrag

Niki sucht Testesser auf Mallorca-Flügen

Niki sucht Testesser auf Mallorca-Flügen

150 Personen können im August über das neue Menü an Bord der Flugzeuge entscheiden

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |