Neuer Direktflug: Von Mallorca nach Tanger in anderthalb Stunden

Jeden Donnerstag geht es ab sofort nonstop von Palma nach Nordmarokko

17.06.2017 | 12:54
Ankunft in Tanger.

Von Mallorca nach Marokko ohne Zwischenstopp und in anderthalb Stunden: Ab sofort gibt es einen wöchentlichen Direktflug von Palmas Flughafen Son Sant Joan nach Tanger in Nordmarokko. Der wöchentliche Hinflug wird jeweils donnerstags angeboten und von der Airline AlbaStar durchgeführt.

Zur Einweihung des neuen Direktflugs reiste eine Delegation aus Mallorca-Politikern, Vertretern der Reisebranche und Journalisten am Donnerstag (17.6.) nach Tanger, wo unter anderem Empfänge in der Handelskammer und im Rathaus auf dem Programm standen.

Das neue Angebot wurde vom Reisebüro Saif Travel in Kooperation mit dem marokkanischen Generalkonsulat auf Mallorca ins Leben gerufen - schließlich leben auf der Insel rund 40.000 Marokkaner, und mehr als die Hälfte von ihnen stammen aus der Region um Tanger. Das ganzjährige Angebot soll aber auch Mallorquinern Tunesien näher bringen und Marokkanern in Tanger Lust auf Mallorca machen.   /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |