Erneuter Verkehrskollaps auf der Flughafen-Autobahn

Ein Auffahrunfall hatte am Freitagnachmittag (14.7.) kilometer lange Staus zur Folge

14.07.2017 | 16:42

Und wieder einmal bricht der Straßenverkehr im Einzugsbereich von Palma de Mallorca zusammen: Nach der Kollision zweier Fahrzeuge auf der Flughafen-Autobahn auf Mallorca am Freitag (14.7.) kam es zu Staus von rund sieben Kilometern Länge.




Der Unfall ereignete sich gegen 14 Uhr auf Höhe der Abfahrt nach Molinar, in Richtung Flughafen Mallorca, ein Teil der Fahrbahn musste gesperrt werden. Der Stau dehnte sich in Folge auch auf die Ringautobahn und die Inca-Autobahn aus. Am Nachmittag löste sich der Stau schließlich wieder auf.
auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Noch jemand Interesse an Air Berlin?

Noch jemand Interesse an Air Berlin?

Im Bieterverfahren hat sich jetzt auch der frühere Real-Mallorca-Präsident Utz Claassen zu Wort...

Air Berlin-Streik lässt weitere Niki-Flüge von und nach Mallorca ausfallen

Air Berlin-Streik lässt weitere Niki-Flüge von und nach Mallorca ausfallen

Am Mittwoch (13.9.) fielen mindestens fünf Palma-Flüge aus. Verbindungen nach Berlin, Düsseldorf...

Hunderte von Condor-Passagieren saßen tagelang auf Mallorca fest

Hunderte von Condor-Passagieren saßen tagelang auf Mallorca fest

Erst in der Nacht auf Dienstag (12.9.) wurden die letzten Fluggäste mit 50 Stunden Verspätung nach...

Ryanair: große Koffer werden günstiger – Handgepäck wird beschränkt

Ryanair: große Koffer werden günstiger – Handgepäck wird beschränkt

Auch auf Mallorca-Flügen können Passagiere der Billig-Airline ihr Gepäck bald günstiger und in...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |