Vorsicht, Parken in der Innenstadt von Palma de Mallorca verboten!

Nur Anwohner dürfen am Freitag (22.9.) in den blauen ORA-Zonen ihr Auto abstellen

22.09.2017 | 13:01
Busfahren ist am Freitag in Palma teilweise gratis.

Palma de Mallorca nimmt am Freitag (22.9.) am Europäischen Tag ohne Autos teil. Aus diesem Anlass ist es zwischen 8 und 20 Uhr verboten, in der mit blauen Linien markierten Kurzparkzone (ORA) zu parken. Anwohner sind vom Verbot ausgenommen.

Umfrage: Was halten Sie von der Aktion?

Zum Ausgleich sind die Buslinien 2, 6, 10 und 24 sowie Zug und U-Bahn gratis. Auch die Parkhäuser Parc de la Riera, Marquès de la Sènia und Carrer Manacor sind kostenlos (alle Infos unter www.mobipalma.mobi)

Lesen Sie auch einen Bericht über Carsharing und alternative Mobilität in der Printausgabe (21.9.) sowie im E-Paper.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |