Flughafen Palma erneuert Laufbänder und Rolltreppen

Das Projekt wird für 14 Millionen Euro ausgeschrieben und soll bis 2019 abgeschlossen sein

20.12.2017 | 18:38
Laufbahnen erleichtern auf dem weitläufigen Flughafen die Wege.

Die Rolltreppen und Laufbänder auf dem weitläufigen Flughafen von Palma de Mallorca sollen erneuert, ergänzt oder ersetzt werden. Ein entsprechender Auftrag über die Höhe von 14 Millionen Euro sei nun öffentlich ausgeschrieben worden, wie die Flughafengesellschaft Aena am Mittwoch (20.12.) mitteilte.

Bestehende Rolltreppen würden zum Teil verbreitert, andere müssen kürzer werden oder ganz verschwinden, um die Fortbewegung in den Terminals zu verbessern, heißt es in der Mitteilung. Die Arbeiten sollen 2018 beginnen und 2019 abgeschlossen werden. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |