Warnstreiks in den Bars am Flughafen Mallorca

Zu den Ausständen soll es am 29. und 30. Dezember kommen

26.12.2017 | 15:36
Archivbild eines Streiks auf dem Flughafen Mallorca.

Die Angestellten der Bars und Cafeterias im Flughafen Mallorca gehen auf die Barrikaden und haben nach zwei Streiks kurz vor Weihnachten auch Ausstände für Freitag (29.12.) und Samstag angekündigt. Zwischen 13 und 15 Uhr sollen viele der Verpflegungspunkte geschlossen sein. Ein Mindestbetrieb ist allerdings gesetzlich vorgeschrieben.

Die Angestellten befürchten, dass mit der neuen Ausschreibung der Konzessionen im Jahr 2019 viele bisherige Unternehmen auf der Strecke bleiben. Aena wird vorgeworfen, bei der Konzessionsvergabe nur auf die Rentabilität zu schauen und überteuerte Lizenzen zu vergeben, die kaum einem Unternehmen erlauben würden, mit schwarzen Zahlen aus dem Geschäft zu gehen. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |