Blitzeinschlag auf Flug von Ibiza nach Mallorca

Trotz des Vorfalls konnte der Flug ohne weitere Zwischenfälle beendet werden

27.01.2018 | 17:46

Mit einem Schrecken sind die Passagiere eines Air Nostrum-Fluges zwischen Ibiza und Mallorca am Samstagmorgen (27.1.) davongekommen. Mitten auf der Strecke traf ein Blitz die Maschine. Dennoch konnte der Flug ungehindert fortgesetzt werden.

Eigentlich sollte die Maschine nach einer kurzen Zwischenlandung in Palma nach Menorca weiterfliegen. Durch die technische Überprüfung nach der Landung erlitt dieser Flug jedoch eine erhebliche Verspätung. /pss

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |