12. März 2018
12.03.2018

Flughafen Palma de Mallorca: 8,5 Prozent mehr Passagiere im Februar

Rund 781.600 Fluggäste. Deutschland bleibt wichtigster internationaler Markt

12.03.2018 | 12:44
Immer mehr Passagiere nutzen den Flughafen Mallorca.

Die Zahl der Passagiere auf dem Flughafen Palma de Mallorca wächst auch im Winter weiter an. Im Februar 2018 nutzten mehr als 781.600 Reisende den Airport, 8,5 Prozent mehr als im Vorjahresmonat.

Die wichtigsten internationalen Destinationen blieben dabei Deutschland (208.500 Passagiere) und Großbritannien (56.700). Stark wachsende Märkte bilden die Verbindungen mit Frankreich und Schweden, wie die Flughafenbehörde Aena am Montag (12.3.) mitteilte.

Im Februar 2018 landeten und starteten auf Mallorca insgesamt 7.216 Maschinen, 2,1 Prozent mehr als im Februar 2017. Die Gesamtzahl der Passagiere in den ersten beiden Monaten des Jahres 2018 beträgt rund 1.49 Millionen Fluggäste. Das entspricht einem Zuwachs von 9,1 Prozent im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |