Palacio Avenida: Früher Kinotempel, heute Designhotel

Das Hotel liegt zentral an der Plaza de España in Palma und ist ganz auf cool gestylt.

09-01-2010  
Die ehemalige Eingangshalle ist heute Rezeption.
Die ehemalige Eingangshalle ist heute Rezeption.  Foto: Urban rustic

JUTTA CHRISTOPH Wer ganz zentral an der Plaza de España einchecken wollte, musste bisher mit einem rustikalen Zimmer im Hostal vorliebnehmen. Damit ist jetzt Schluss, seit Anfang des Jahres kann man auch eine Spur edler an der sechsspurigen Avenida übernachten. Und beim Aufwachen in einem der 68 Zimmer und Suiten des Vier-Sterne-Hotels Palacio Avenida nicht nur den Busbahnhof, sondern gleich die ganze Stadt überblicken. Das 1942 errichtete Palais an Palmas Cityring war damals eines der höchsten Gebäude der Insel und daher auch eines der bekanntesten. Über 50 Jahre befand sich im Erdgeschoss und der ersten Etage ein Kino, darüber residierte der Kinobesitzer in einer großzügigen Wohnung – mit direktem (Kontroll-) Blick in den Saal.

„Dieses Guckfenster existiert heute nicht mehr", erzählt Hotel­manager Christian Coll Eng- lund. „Doch viele andere architektonischen Details des über 60 Jahre alten Gebäudes haben wir versucht zu erhalten, wie die Eingangshalle, das Treppenhaus, die Außenfassade."

Das Innenleben ist dagegen komplett neu, entworfen vom französischen Innenarchitekten Bruno Borrione, der mit Designer Philippe Starck zusammenarbeitet. Die Einrichtung der Zimmer, der Hotelbar und der Rezeption ist ein Stil-Mix aus Möbel-Klassikern von Vitra Design und Ludwig Mies van der Rohe sowie Murano-Lampen und Carrara-Marmor aus Italien – mit dem Marmor sind zum Beispiel einzelne Wände getäfelt und dezent in Szene gesetzt.

Im Restaurant wird mit verglasten Säulen, Paravents aus Leder sowie überdimensionalen Filmplakaten aus den 70er Jahren gespielt. Und auf dem Weg zum Konferenzsaal kommt man an grau-weiß gestreiften Wänden, mit Kuhfell bezogenen Bänken und schwarzen Nierentischen vorbei. „Jedes unserer Zimmer hat dieselbe Ausstattung", sagt Christian Coll Englund, „die Suiten sind allerdings großzügiger eingerichtet, zum Beispiel mit einer frei stehenden Badewanne, einer Sofaecke und großen, goldenen Spiegeln." Die Suite 1901 besitzt zudem eine sehr großzügige Dachterrasse von rund hundert Quadratmetern mit Blick aufs Meer und die Kathedrale.

Infos
Hotel Palacio Avenida
Avenida Alexandre Roselló, 42, Palma
Tel.: 971-90 81 08,
Übernachtung inklusive Frühstück ab 81 Eur
www.urbanrustichotels.com

  Zeitungbibliothek
  MZ-Fotowettbewerb: Aktiv auf der Insel

TEXTO

DESCRIPCION
 Die Galerie anschauen »
  LERNEN SIE UNS KENNEN:  KONTAKT |  REDAKTION |  ANZEIGEN-TEAM     WERBUNG:  TARIFE
Die vollständige oder teilweise Verwendung der über dieses Medium angebotenen Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung der Mallorca Zeitung ist untersagt. Nach Gesetz LPI, Artikel 32,1, 2. Paragraf ist jedwede Reproduktion verboten.
 


  Aviso legal
  
  
Andere Medien der Gruppe
Diari de Girona  | Diario de Ibiza  | Diario de Mallorca  | Empordà  | Faro de Vigo  | Información  | La Opinión A Coruña  |  La Opinión de Granada  |  La Opinión de Málaga  | La Opinión de Murcia  | La Opinión de Tenerife  | La Opinión de Zamora  | La Provincia  |  La Nueva España  | Levante-EMV  | Regió 7  | Superdeporte  | The Adelaide Review  | 97.7 La Radio  | Blog Mis-Recetas   | Euroresidentes
/body>