15. Mai 2008
15.05.2008

Mallorquinisches Google Earth

15.05.2008 | 12:07
Das Programm ermöglicht unterschiedliche Ansichten aus der Vogelperspektive auf Mallorca.

Die balearische Landesregierung hat umfassende kartografische Informationen des Archipels als Gratis-Angebot im Internet veröffentlicht. Die Seite verbindet ähnlich wie das Programm "Google Earth" Satelliten-Aufnahmen mit Informationen über Infrastruktur, Topografie, Besiedlung bis hin zu Informationen über die Katasterwerte der Grundstücke. Die Seite solle auch dabei helfen, Unregelmäßigkeiten im Bauwesen aufzudecken, hieß es. Geplant ist auch eine dreidimensionale Variante.

Das Angebot im Internet: www.ideib.cat

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |