15. Mai 2008
15.05.2008

Real Mallorca: Traum vom UEFA-Cup geplatzt

19.05.2008 | 11:53
Fast hätte es für den Uefa-Cup gereicht: Güiza nach dem Spiel.

Fußball-Erstligist Real Mallorca ist knapp an einer Teilnahme am UEFA-Cup vorbeigeschlittert. Er gewann am Sonntag zwar gegen Zaragoza mit 3:2. Doch der Sieg von Racing gegen Osasuna kurz vor Ende des Spiels machte die UEFA-Cup Träume der Inselkicker zunichte. Torschützenkönig Güiza erzielte einen weiteren Treffer für Real Mallorca und beendet die Saison mit dem Rekord von 27 Toren.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Mehr zum Thema

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |