04. September 2008
04.09.2008

Calvià eröffnet neues Messegelände

09.09.2008 | 11:37

Die Gemeinde Calvià hat ein neues Messegelände in der Urbanisation Galatzó eröffnet. "Molí de Calvià" ist 31.000 Quadratmeter groß und soll 12.000 Besucher aufnehmen können. Auf dem Gelände würden von nun an Konzerte, Ausstellungen und andere Großveranstaltungen stattfinden, kündigte Bürgermeister Carlos Delgado (Volkspartei, PP) an. So werde man dazu beitragen, die Abhängigkeit der lokalen Wirtschaft von der Tourismussaison zu verringern. Der Bau hat 560.000 Euro gekostet, die Hälfte davon wurde durch Fonds der Europäischen Union finanziert.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |