29. Januar 2009
29.01.2009

Kaum genutzt: Schuh-Scanner am Airport

28.01.2009 | 10:17

Ein neuer Apparat an Palmas Flughafen Son Sant Joan, mit dem seit Dezember die Schuhe von Passagieren gescannt werden sollen, kommt offenbar kaum zum Einsatz. So haben sich zahlreiche Passagiere beschwert, die auf Strümpfen die Sicherheitskontrollen passieren mussten. Wie es bei der staatlichen Flughafenverwaltung Aena heißt, könne der Apparat beispielsweise bei Stiefeln nicht angewandt werden. Diese müssten weiterhin separat gescannt werden. Die 22 Apparate an Palmas Flughafen waren für insgesamt rund 300.000 Euro angeschafft worden.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |