05. Februar 2009
05.02.2009

Daniele Bennati übernimmt Gesamtführung bei der Mallorca-Rundfahrt

11.02.2009 | 11:22
Bennati bei der Zieleinfahrt

Der Italiener Daniele Bennati (Liquigas) hat nach der dritten Etappe der Mallorca-Rundfahrt die Führung im Gesamtklassement übernommen. Sein Sieg bei der mit 182 Kilometer längsten Etappe der Vuelta wurde vom Sturz des Spaniers Valverde (Caisse d'Epargne) begünstigt, der beim Endspurt strauchelte. Bester Deutscher war Gerald Ciolek vom Team Milram auf Platz 5. Er liegt nun auch im Gesamtklassement auf dem 5. Rang. Am Mittwoch wird die vierte Etappe in Bunyola, dem Heimatdorf des Mallorquiners Toni Colom (Katusha), gestartet. Colom belegt im Gesamtklassement derzeit den 24. Platz.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |