12. März 2009
12.03.2009

Mallorca-Opa im Coca-Cola-Spot gefeiert

27.02.2009 | 10:10

Der 102-jährige Bauer Josep Mascaró von Mallorca ist im neuesten Werbespot des Unternehmens Coca-Cola zu Ruhm gekommen. Der Mann aus Vilafranca feierte im Kreis seiner Familie am Donnerstag die Premiere des Werbefilms, der derzeit im spanischen Fernsehen ausgestrahlt wird. Der Spot, der bis Ende März in Versionen von 90, 45 und 30 Sekunden läuft, stellt ein Treffen zwischen dem Greis und einem Neugeborenen dar und soll in Krisenzeiten Optimismus verbreiten.

Der 102-Jährige genießt den derzeitigen Ruhm, zuvor hatte er bereits einen Auftritt in einer Serie des Regionalsenders "IB3". Der Mallorquiner, der sechs Kinder, 33 Enkel und 28 Urenkel hat und der "Opa von Vilafranca" genannt wird, ist noch immer aktiv: Er fährt Fahrrad, nimmt an Tanz- und Gymnastikstunden teil und kümmert sich noch immer um die Bohnenaussaat.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |