07. Mai 2009
07.05.2009

70-jähriger Deutscher stirbt bei Auto-Unfall

11.05.2009 | 11:07

Ein 70-jähriger Deutscher ist bei einem Autounfall in der Gemeinde Manacor ums Leben gekommen. Sein Wagen war am Sonntag (10.5.) zwischen Portocolom und Portocristo von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Mauer geprallt. Der Mann hatte offenbar die Kontrolle über den Mitsubishi Lancer verloren und fuhr im Zickzack. Die alarmierten Rettungskräfte befreiten den Deutschen aus dem Wrack, er verstarb jedoch noch am Unfallort. Seit Beginn des Jahres sind bei Verkehrsunfällen auf den Balearen insgesamt 21 Menschen ums Leben gekommen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |