14. Mai 2009
14.05.2009

Fünf Verletzte bei Kollision der Straßenbahn in Sóller

13.05.2009 | 11:49
Zwei Waggons kollidierten auf dem Weg zwischen Sóller und Port de Sóller.

Bei einer Kollisión von Waggons der Straßenbahn in Sóller sind am Dienstag (12.5.) fünf Personen leicht verletzt worden. Es entstand zudem erheblicher Materialschaden, der Betrieb musste für mehr als eine Stunde eingestellt werden. Nach ersten Erkenntnissen hatte einer der Fahrer die Fahrt fortgesetzt, obwohl er an einer der Haltestellen eine entgegenkommende Bahn hätte abwarten müssen. Zum Zeitpunkt des Unfalls fuhren rund hundert Passagiere in der Straßenbahn. Zwei der Verletzten mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Während der Räumungsarbeiten wurden die Passagiere mit Bussen zwischen Sóller und Port de Sóller transportiert.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |