14. Mai 2009
14.05.2009

Neue Buslinie verbindet Playa de Palma und Airport

12.05.2009 | 16:48
Mehr Busse im Einsatz: Palmas Verkehrsbetriebe bieten neue Linien an.

Palmas Verkehrsbetriebe EMT haben eine neue Buslinie vorgestellt, die ab sofort die Playa de Palma mit dem Airport verbindet. Bisher mussten Passagiere zunächst von der Playa de Palma ins Zentrum von Palma fahren und von dort ihre Fahrt zum Flughafen Son Sant Joan fortsetzen. Mit der neuen Linie seien 80 Prozent der Hotels in dem Gebiet angebunden, hieß es. Die Verbindung käme zudem zahlreichen Flughafen-Angestellten zugute. Anvisiert sind täglich 1.500 Passagiere, der Bus verkehrt im Sommer im 30-Minuten-Takt, im Winter im 60-Minuten-Takt. Die Fahrtkarte kostet 2 Euro, mit tarjeta ciudadana 1 Euro.

Bei den Hoteliers wurde unterdessen darauf verwiesen, dass die überwiegende Mehrheit der Touristen in Bussen der Reiseveranstalter vom Flughafen zum Hotel gebracht werde. Wie ein Vertreter der Stadtverwaltung betonte, solle der Bus keine Konkurrenz zu den Taxifahrern sein, sondern ein ergänzendes Angebot wie in anderen Städten auch.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |