02. Juli 2009
02.07.2009

Mönchengladbach statt Mallorca: Arango-Wechsel vor Abschluss

29.06.2009 | 10:54
Juan Arango.

Borussia Mönchengladbach steht unmittelbar vor der Verpflichtung des venezolanischen Nationalspielers Juan Arango. Der Mittelfeldspieler soll für 3,3 Millionen Euro vom spanischen Erstliga-Club Real Mallorca in die Bundesliga wechseln. Mönchengladbach wollte den Transfer am Samstag (27.6.) noch nicht bestätigen, allerdings sagte ein Sprecher: "Mit dem Spieler sind wir uns einig, aber mit dem Club gibt es noch Kleinigkeiten zu klären." Arango spielt seit 2004 für Mallorca in der Primera Division und erzielte in 183 Spielen 45 Tore. Arango wäre der sechste Neuzugang der Borussen für die kommende Saison.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |