03. Dezember 2009
03.12.2009

Real Mallorca: Zaragoza ohne Chance

Sieg im heimischen Ono-Stadion

07.12.2009 | 11:09
Gonzalo Castro: Der Ball rollt gut für den Real Mallorca.

Mallorcas Erstligist Real Mallorca setzt seine Serie von Heimsiegen fort: Die Mannschaft von Trainer Gregorio Manzano besiegte am Sonntag (6.12.) Gegner Zaragoza mit 4:1 und rückt mit 24 Punkten in der Tasche auf Tabellenplatz sechs vor. Die Sorgen um den Klassenerhalt in der Primera División wie in den vergangenen Jahren scheinen vergessen. Die Tore für Mallorca schossen Aduriz (37. und 67. Minute), Mario Suárez (74.) sowie Keita (84.). Kurz vor Schluss landete Ander Herrera vor knapp 13.000 Zuschauern im Ono-Stadion in Palma den einzigen Treffer für Zaragoza.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |