10. Dezember 2009
10.12.2009

Real Mallorca: Lizenz zum Träumen

Mallorca-Kicker siegreich in Pamplona

14.12.2009 | 11:10

Die Glückssträhne von Mallorcas Erstligist Real Mallorca hält an: Die Mannschaft besiegte am Sonntag (13.12.) Gegner Osasuna mit 1:0. Bei dem Auswärtsspiel in Pamplona sorgte der Uruguayer Castro für das Tor gegen den Angstgegner. Real Mallorca steigt somit auf Platz fünf der Primera División mit mittlerweile 27 Punkten. Die Sorgen um einen Abstieg, die die Mannschaft von Trainer Gregorio Manzano in den vergangenen Jahren umtrieben, scheinen vergessen. "Es ist ein großer Tag für den Real Mallorca", so Manzano, "in Pamplona haben wir noch nie gewonnen." Es sei jedoch noch zu früh, sich Hoffnungen auf eine Teilnahme an der Champions League zu machen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |