27. Mai 2010
27.05.2010

Arbeitslosenzahl auf Mallorca im Mai weiter gesunken

7,7 Prozent Rückgang zum Saisonstart

08.06.2010 | 10:54

Die Zahl der Arbeitslosen auf Mallorca ist zum Saisonstart leicht zurückgegangen. Im Mai waren auf den Balearen nach Zahlen des spanischen Arbeitsministeriums knapp 77.800 Personen arbeitslos gemeldet, 7,7 Prozent weniger als im Vormonat. Damit ist die Arbeitslosigkeit seit inzwischen fünf Monaten rückläufig. Im Vergleich zum Vorjahresmonat stieg die Zahl allerdings um 16,5 Prozent. Das ist abgesehen von der Region Murcia spanienweit der größte Anstieg.

In ganz Spanien sank die Arbeitslosenzahl um 1,8 Prozent im Vergleich zum April. Doch noch immer sind mehr als 4 Millionen Erwerbsfähige in Spanien - in etwa jeder fünfte - ohne Job.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |