10. Juni 2010
10.06.2010

Deutscher Urlauber in Disco an der Playa de Palma schwer verletzt

Polizei nimmt Türsteher fest

29.06.2010 | 11:23

Der Türsteher einer Disco an der Playa de Palma ist festgenommen worden, nachdem er einen deutschen Mallorca-Urlauber schwer verletzt hat. Zu der Prügelei kam es in der Nacht auf Freitag (11.6.), als der 25-Jährige offensichtlich seine konsumierten Getränke nicht zahlen wollte. Der Deutsche trug Verletzungen am Kopf davon und musste in einer Klinik in Palma auf der Intensivstation behandelt werden.

Die Freunde des Opfers beschuldigten den Türsteher. Er habe den jungen Mann niedergeschlagen und mehrere Tritte verpasst. Der Türsteher wurde in Gewahrsam genommen. Die Nationalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |