09. Dezember 2010
09.12.2010

Zweite Heimniederlage für Real Mallorca

Racing Santander holt Sieg in Palma

13.12.2010 | 10:28
Webó, Toño.

Der Erstligist Real Mallorca hat am Sonntag (12.12.) in Palmas Stadion gegen Racing Santander 0:1 verloren. Die Mannschaft ließ mehrere Torchancen verstreichen und kassierte schließlich in der 92. Minute den gegnerischen Treffer durch Serrano. Es ist die zweite Heimniederlage der Mallorca-Kicker. Trainer Michael Laudrup sprach von einer guten ersten Halbzeit, das Tor kurz vor dem Schlusspfiff sei schmerzlich. Seine Mannschaft habe die verpassten Torchancen teuer bezahlen müssen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |