28. Juli 2016
28.07.2016
40 Años

Statistik: So viel verdient man auf Mallorca

Das spanische Statistikamt hat den Verdienst nach Regionen und Branchen aufgeschlüsselt

28.07.2016 | 09:41
Am niedrigsten sind die Gehälter auf dem Bau.

Die Gehälter auf Mallorca und den anderen Balearen-Inseln haben seit dem vergangenen Jahr stärker zugelegt als in Gesamtspanien, liegen aber noch immer unter dem landesweiten Durchschnitt. Das geht aus den Zahlen des spanischen Statistikamts (INE) hervor, die am Mittwoch (27.7.) veröffentlicht wurden.

Demnach liegt ein durchschnittliches Jahresbruttogehalt auf den Balearen derzeit bei 21.397 Euro. Das sind 1,7 Prozent mehr als im Vorjahr. Spanienweit stiegen die Gehälter im Schnitt um 1,1 Prozent. Das Jahresbruttogehalt liegt im spanienweiten Durchschnitt bei 22.851 Euro. Für die Region Madrid haben die Statistiker ein durchschnittliches Gehalt von 27.618 Euro ermittelt. 

Aufgeschlüsselt nach Branchen ergeben sich folgende Jahresbruttogehälter auf den Balearen: Dienstleistungsbranche: 21.486 Euro, Bauwirtschaft: 19.454 Euro, Industrie: 22.923 Euro.   /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Arbeiten in der
Immobilien-Branche

Arbeiten in der Immobilien-Branche auf Mallorca

Sie suchen einen Job auf Mallorca?

In der Immobilienbranche gibt es viele Jobs. Die aktuellen Angebote von Immobilienmaklern finden Sie bei uns im Immobilienportal unter "Jobs".

 

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |