29. März 2018
29.03.2018
40 Años

Große Verkehrskontrolle auf Mallorca: Haben Sie den spanischen TÜV?

In 25 Inselgemeinden haben Ortspolizisten am Dienstag (27.3.) Fahrzeuge angehalten, um ITV und Führerschein zu kontrollieren

29.03.2018 | 15:10
In 25 Gemeinden auf Mallorca haben Polizisten am Dienstag (27.3.) Fahrzeuge kontrolliert

Polizeikontrollen im großen Stil auf Mallorca: Das Institut für öffentliche Sicherheit auf den Balearen (ISPIB) hat am Dienstag (27.3.) in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Ortspolizisten in 25 Inselgemeinden Verkehrsteilnehmer kontrollieren lassen. Insgesamt wurden 754 Fahrzeuge angehalten und zahlreiche Bußgelder ausgesprochen, berichtet die Nachrichtenagentur "Europapress".

Um Drogen oder Alkohol ging es diesmal nur am Rande, im Vordergrund stand die Fahrtüchtigkeit der Pkw, Lastwagen und Motorräder. Liegen gültige Fahrzeugpapiere vor? Und wurde das Vehikel ordnungsgemäß vom spanischen TÜV, dem ITV, geprüft? Bei 45 Fahrern war das nicht der Fall, jetzt müssen sie Strafen zahlen.  /somo

Tipps, wie sie problemlos durch den ITV kommen, lesen Sie hier!

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |