09. März 2021
09.03.2021
Mallorca Zeitung

Save the date: Diese Feiertage gelten auf Mallorca im Jahr 2022

In Spanien gibt es neben nationalen und regionalen Festtagen auch kommunale Feiertage

09.03.2021 | 08:47
Für deutsche Augen mag das weihnachtlich aussehen. Aber hier wird Ostergebäck ausgestochen, wie auf Mallorca üblich.

Die balearische Landesregierung hat am Montag (8.3.) beschlossen, welche regionalen Feiertage auf Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera im Jahr 2022 gelten. Ostermontag (18.4.) und der Zweite Weihnachtsfeiertag ( Montag, 26.12.) werden im Jahr 2022 regionale Feiertage sein. Hinzu kommt der 1. März, der als Tag der Balearen ebenfalls ein regionaler Feiertag ist.

In Spanien werden die Feiertage auf drei behördlichen Ebenen festgelegt. Es gibt nationale Feiertage, die also in ganz Spanien gelten. Dazu gehören zum Beispiel der Neujahrstag am 1. Januar, der Tag der Arbeit am 1. Mai oder der Tag der spanischen Verfassung am 6. Dezember. Auch die kirchlichen Festtage wie Karfreitag (beweglich) oder Weihnachten (25. Dezember) gehören dazu.

Zusätzlich legte jede Autonome Region weitere Feiertage fest. Mallorca gehört mit den Nachbarinseln Menorca, Ibiza und Formentera zur Region der Balearischen Inseln. Hier hat es Tradition, auch den 26. Dezember oder den Ostermontag zum Feiertag zu erklären. Das hängt aber davon ab, auf welche Wochentage andere Feiertage fallen, um die Gesamtzahl an Feiertagen nicht zu übersteigen. Im Jahr 2022 war es möglich, diese Tage zu regionalen Feiertagen zu erklären. In anderen Jahren, in denen das nicht möglich ist, werden diese Tage häufig von den einzelnen Gemeinden zu kommunalen Feiertagen erklärt.

Denn als dritte behördliche Ebene legen die Kommunen in Spanien ebenfalls zwei zusätzliche lokale Feiertage fest. Oft werden diese genutzt, um die örtlichen Patronatsfeiern gebührend feiern zu können. Die Balearen-Hauptstadt Palma de Mallorca feiert zum Beispiel Sant Sebastián am 20. Januar, während sich Sóller im Mai einen zusätzlichen freien Tag gönnt, um sich ausgiebig der Piratenschlacht Es Firó zu widmen.

So sieht der Überblick über die nationalen und regionalen Feiertage im Jahr 2022 auf Mallorca aus. Die kommunalen Feiertage werden in den kommenden Wochen bekannt.

  • 1. Januar 2022: Neujahr (nationaler Feiertag, Samstag)
  • 6. Januar 2022: Dreikönigstag (nationaler Feiertag, Donnerstag)
  • 1. März 2022: Tag der Balearen (regionaler Feiertag, Dienstag)
  • 14. April 2022: Gründonnerstag (regionaler Feiertag, Donnerstag)
  • 15. April 2022: Karfreitag (nationaler Feiertag, Freitag)
  • 18. April 2022: Ostermontag (regionaler Feiertag, Montag)
  • 1. Mai 2022 (fällt dieses Jahr auf einen Sonntag)
  • 15. August 2022: Mariä Himmelfahrt (Montag)
  • 12. Oktober 2022: Spanischer Nationalfeiertag (nationaler Feiertag, Mittwoch)
  • 1. November 2022: Allerheiligen (nationaler Feiertag, Dienstag)
  • 6. Dezember 2022: Tag der spanischen Verfassung (nationaler Feiertag, Dienstag)
  • 8. Dezember 2022: Mariä Empfängnis (nationaler Feiertag, Donnerstag)


Zusätzlich werden in jeder Kommune zwei weitere Feiertage festgelegt, an denen zum Beispiel auch die örtlichen Schulen und Banken schließen. Arbeitgeber und Arbeitnehmer sind gut beraten, sich rechtzeitig über diese lokalen Feiertage zu informieren. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |