Abo & E-Paper

Mallorca Zeitung

Zucchini mit Petersilie und Knoblauch

Stimmen: 1/5 Sterne

Zucchini mit Petersilie und Knoblauch

Zucchini mit Petersilie und Knoblauch

ZUTATEN

  • 3 Zucchini
  • 1 Bund Petersilie
  • 4-5 Zehen Knoblauch

Zubereitung

  1. Zucchini in dünne Scheiben schneiden, in der Pfanne ohne Öl kurz von beiden Seiten anbraten, aus der Pfanne holen und trocknen lassen.
  2. Petersilienblätter von den Stielen trennen, waschen, trocken tupfen und fein hacken. Knoblauchzehen pressen. Petersilie, Knoblauch mit Öl, Essig und einer Prise Salz zu einer Masse verrühren.
  3. Zucchinischeiben auf einem Teller anrichten und vor dem Essen mit der Masse bestreichen.

Mehr Rezeptes

Artikel teilen

stats