Jeder Urlaub geht einmal zu Ende, so auch der von Michael Douglas und seiner Frau Catherine Zeta-Jones. Dabei können die Hollywood-Stars auf einen langen Mallorca-Aufenthalt zurückblicken. Seit Juni halten sich die beiden in ihrer Finca s'Estaca bei Valldemossa auf. Für Freitag (20.8.) planen sie in dem Erzherzogs-Anwesen ein Abschiedsabendessen mit Freunden .

Aufschluss darüber, was die beiden in ihren Ferien gemacht haben, geben ihre Einträge in den sozialen Netzwerken. Vor allem auf dem Account von Catherine Zeta-Jones bekamen die Fans einige Einblicke in den Mallorca-Aufenthalt der Stars: Nur in einem gestreiften Bikini bekleidet zeigte Zeta-Jones etwa ihre Hula-Hoop-Fertigkeiten.

Catherine Zeta-Jones betätigte sich auf Mallorca auch sportlich. Instagram: Zeta-Jones

In einem weiteren Video präsentiert sie die Kissen und Decken, die sie zusammen mit ihrer Mutter genäht hat. Auch ihre Ernte, Tomaten und überdurchschnittlich große Zucchini, zeigt sie ihren Fans teils ganz ungeschminkt.

Man sieht: Das Paar hat es sich ziemlich gut gehen lassen, und oft in Begleitung. Zeta-Jones etwa veröffentlichte ein Foto auf Instagram, das sie mit ihren Eltern bei einem Yachtausflug zeigt.

"Ich liebe es, mit meinem Vater und meiner Mutter zusammen zu sein, nachdem wir so lange getrennt waren. Sie sind einfach die Besten, sie bereiten mir so viel Freude", schrieb sie in dem dazugehörigen Post.

Auch auf dem Paddle-Brett ist die Hollywood-Schönheit zu sehen.

Offensichtlich nutzten die beiden ihr Domizil auf Mallorca, um von dort aus auch anderen Ecken Spaniens einen Besuch abzustatten. Im Juli stachen sie mit der 44 Meter langen Luxusyacht Il Sole von Ibiza aus in See und machten unter anderem in den Buchten Cala Xarraca, s’Illot des Renclí und Cala Xuclar Halt. In den vergangenen Tagen stand ein Trip nach Gibraltar an. Dort besuchten sie die Höhlen Cuevas de San Miguel. Zudem zeigten sie sich gemeinsam mit ihrem Sohn Dylan im südspanischen Jerez.

Das könnte Sie interessieren:

Auch Zeit für Romantik schien das berühmte Paar in den vergangenen Wochen gehabt zu haben. Eine Selfie-Reihe zeigt die beiden knutschend an Bord eines Schiffes.

Für Catherine Zeta-Jones dürfte der Sommer dazu gedient haben, ihre Batterien wieder aufzuladen. Für sie stehen bald wieder Dreharbeiten an. Zeta-Jones soll in der neuen Netflix-Serie "Wednesday" von Tim Burton über die Addams-Family die Rolle der Morticia Addams spielen. /somo /sw