Nach dem Netflix-Team von "The Crown" rückt im Hafen von Palma de Mallorca bereits das nächste TV-Team an. Nach MZ-Informationen beginnen dort am Montag (18.10.) die Dreharbeiten für die neue, zunächst sechsteilige RTL-Serie "Der Schiffsarzt". Der Name ist Programm: Die Handlung spielt - das ZDF-"Traumschiff" lässt grüßen - auf einem Kreuzfahrtschiff. Und zwar in Echtzeit: Gedreht wird auf der "Mein Schiff 3".

Das Kreuzfahrtschiff von Tui Cruises wird am Montag im Hafen von Palma erwartet und startet dann zunächst zu einer einwöchigen Reise durch das westliche Mittelmeer. Das RTL-Team geht dann wohl am 25. Oktober an Bord, wenn das Schiff für die Wintersaison auf die Kanaren verlegt wird. Gedreht werden soll bis Anfang Dezember. Tui Cruises hat die betroffenen Passagiere darüber bereits informiert.

Das Kreuzfahrt-Portal Kreuzfahrt Aktuell zitiert zuerst aus einer Mitteilung an die Passagiere, in der die Filmcrew angekündigt wird. Darin heißt es: "Sie haben damit die einzigartige Chance, hautnah zu erleben, wie eine TV-Serie entsteht. Und vielleicht haben Sie auch Lust, selbst vor der Kamera zu stehen – denn es werden für die Produktion auch Kleindarsteller (so genannte Komparsen) benötigt. Selbstverständlich stehen Ihnen alle Bereiche an Bord wie gewohnt zur Verfügung."

Eine Sprecherin von Tui Cruises bestätigte gegenüber der MZ diese Mitteilung, wollte sich aber nicht näher zu den Dreharbeiten äußern. Sie verwies auf eine bevorstehende Pressemitteilung.

Regie bei "Der Schiffsarzt" führt Oliver Liliensiek. Zu den Schauspielerinnen und Schauspielern gehören die aus Serien und Krimis bekannten Ulrike Hübschmann, Mathias Harrebye Brandt, Ilona Schulz und Steffi Schmidt.

Das könnte Sie interessieren:

Eine Hauptrolle übernimmt auch Stella Denis-Winkler. Sie hat gerade erst bei "GZSZ" drei Monate lang die TV-Produzentin Svenja Steiner gespielt. Offenbar wegen des Engagements beim "Schiffsarzt" gab RTL am Donnerstag (14.10.) ihren Abschied von der Serie bekannt.

Produziert wird die neue Serie von UFA Fiction. Die Produktionsfirma war bereits im Frühling auf Mallorca zugange. Gedreht wurde damals die Auswanderer-Geschichte "König von Palma". Der Sechsteiler wird derzeit geschnitten und soll Anfang 2022 zunächst auf TVNOW zu sehen sein.