Das Parken an der Pilgerstätte Lluc in der Serra de Tramuntana im Norden von Mallorca kostet ab sofort 4 Euro. Besucher mussten am Montag (2.4.) erstmals ein Kassenhäuschen passieren. Motorrad-Fahrer zahlen 2 Euro, für Touristenbusse sind 18 Euro fällig.

Den Besuchern wurde eine Broschüre ausgehändigt, die um Verständnis für die Einführung der Gebühren wirbt. Das Geld werde für die Wartung und Restaurierung der weiträumigen Anlage benötigt. In den Parkgebühren seien im übrigen der früher kostenpflichtige Eintritt ins Museum, der Zugang zum Botanischen Garten und zum neuen Besucherzentrum eingeschlossen.