30. Oktober 2014
30.10.2014

Totengedenken und Shopping an Allerheiligen auf Mallorca

Die deutschsprachigen Gläubigen kommen am Samstag (1.11.) zu einer Gedenkfeier zusammen

30.10.2014 | 10:49

Am Samstag (1.11.) ist sowohl auf den Friedhöfen als auch in den Kaufhäusern und Einkaufszentren auf Mallorca viel los: Am gesetzlichen Feiertag Allerheiligen gedenken die Mallorquiner an den Gräbern ihrer Verstorbenen, gleichzeitig handelt es sich um einen verkaufsoffenen Feiertag auf den Balearen.

Um das alljährliche Verkehrschaos an Palmas Zentralfriedhof, das vor allem zwischen 10 und 16 Uhr befürchtet wird, gering zu halten, fahren zusätzliche Stadtbusse, zudem werden Sonderparkplätze ausgewiesen. Die deutschen Mallorca-Residenten kommen unterdessen zu einer Gedenkfeier in der Krypta der Kirche Santa Cruz in Palma zusammen - Infos finden Sie im Blog von Pfarrerin Heike Stijohann und Pfarrer Peter Wehr.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |